Kanalservice Privat

 
 

Hier finden Sie den Service!



 

Nach § 18b Abs.1 des Wasserhaushaltsgesetzes müssen alle Abwasseranlagen dicht sein und diese Dichtheit nachgewiesen werden. Deshalb sind alle Grundstückseigentümer aufgerufen bis 31.12.2015 die Dichtheit Ihrer Abwasserleitungen nachzuweisen. In Wasserschutzgebieten galt eine Frist bis zum 31.12.2009. Die Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen kann mit einer TV-Inspektion oder Wasser- oder Luftdruckprüfung durchgeführt werden.

Hier erhalten Sie einen ausführlichen Überblick zum Thema „Dichtheit von Grundleitungen und Anschlusskanälen“. (PDF)
 


Optische Kanalinspektion (TV-Videountersuchung) nach DIN 1986-30 oder Wasser-Druckprüfung / Luft-Druckprüfung nach DIN 1610

Mit unserer modernen Kameratechnik können wir den Zustand Ihres Entwässerungssystems feststellen. Während der TV-Inspektion werden alle Rohranschlüsse und Abzweige sowie alle sichtbaren Schäden im Kanal gefilmt und dokumentiert. Die anschließende Auswertung der Ergebnisse zeigt ob der Kanal optisch als dicht zu bewerten ist. Bei neuverlegten Entwässerungssystemen wird die Dichtheit mittels einer Wasser- oder Luftdruckprüfung durchgeführt.

Unsere Arbeiten werden ausschließlich von speziell ausgebildeten und geprüften Kanalinspekteuren (DWA) durchgeführt um beständige Qualität zu sichern.

Bei uns bekommen Sie aussagekräftige Unterlagen:

  • Haltungsprotokolle
  • CD der Kamerauntersuchung
  • Dichtheitsprotokoll für Ihre zuständige Behörde
  • CAD Lageplan M. 1:100

Wir bieten unseren Privatkunden die Kanaluntersuchung zum Pauschalpreis an. Gern beraten wir Sie ausführlich und unverbindlich telefonisch oder persönlich direkt vor Ort.
Ihr Ansprechpartner ist: Herr Kai Henke, Tel. (04321-82171)
 


Kanalsanierung

Undichter Kanal, lästige Verstopfung oder feuchter Keller?
Bei uns erwartet Sie eine umfassende Sanierungsberatung mit unverbindlichem Sanierungsangebot, individuell auf Ihre Sachlage abgestimmt. Gerne erstellen wir Ihnen nach Sichtung aller erforderlichen Unterlagen ein Sanierungsangebot. Rufen Sie uns gerne an.
Ihr Ansprechpartner ist: Herr Kai Henke, Tel. (04321-82171)